Mit der Taufe beginnt das christliche Leben, mit der Firmung ist die Entscheidung für ein christliches Leben selbstständig. In unserer Pfarrei werden jedes Jahr junge Erwachsene ab dem 17. Lebensjahr gefirmt. Der Ablauf ist wie folgt: Im Februar ein Infoabend, vom März bis Juni Firmgespräche, erst im August beginnt der eigentliche Firmkurs. Die jungen Erwachsenen, die den entsprechenden Jahrgang zur Firmung haben, werden Ende Januar angeschrieben und zum Infoabend eingeladen. Wer sich firmen lassen will, muss sich aktiv am Firmkurs beteiligen.



 

Firmkurs 2020/21

Infoabend

Kursdaten

Diakonische Freifächer